Hofer-Freundorfer :: Therapien

Die Vorgehensweise bei Therapien

In einem Erstgespräch haben Sie die Möglichkeit, mich und meine Arbeitsweise kennen zu lernen und gemeinsam mit mir mögliche Zielsetzungen zu klären. Die Intensität der Therapie wird in einem gemeinsamen Gespräch festgelegt. Die Dauer der Therapie variiert individuell, das Ende wird von mir gemeinsam mit Ihnen bestimmt.

 

Bei der Therapie mit Kinderm vereinbare ich im Regelfall fünf Stunden mit den Kindern, danach wird in einem Gespräch mit den Eltern (bei Jugendlichen gemeinsam mit dem Jugendlichen) der weitere Verlauf besprochen.

 

Bei einer Psychotherapie mit Menschen mit intellektueller Behinderung oder Menschen, die in ihrer Mobilität beeinträchtigt sind, besteht in Ausnahmefällen die Möglichkeit eines Hausbesuchs. Die Wegkosten werden in diesem Fall gesondert berechnet!

 

Der Tarif für eine Therapiestunde berägt 70€.

Bei der Erstellung einer Diagnose lt ICD 10 haben Sie die Möglichkeit, 21,80€ von der Krankenkasse refundiert zu bekommen!